Ein Mietwagen in Stuttgart ermöglicht Ihnen das Unvorstellbare zu erfahren bei Carl Zeis

Stuttgart, weitläufig bekannt als der Hauptsitz von Porsche & Mercedes-Benz ist eine florierende, weltoffene Stadt in Deutschland. Diese Stadt ist das Nervenzentrum des Landes, wenn es um Technik geht. Sie hat es geschafft, ihre technologischen Innovationen umweltfreundlich zu gestalten. Auch wenn ein großer Teil der Stadt Parks, Waldgebieten und Gärten gewidmet ist, konnte die Stadt sich trotzdem als Fokuspunkt zahlreicher Weltklasse-Unternehmen in der Automobilindustrie und der Optik etablieren, darunter Mercedes, Porsche und Zeiss. Um die großen Attraktionen der Stadt zu erkunden, sollten Sie sich für eine Autovermietung Stuttgart entscheiden. Selbst zu fahren ermöglicht Ihnen die Freiheit Ihre Reise nach Ihren Vorstellungen zu planen.

Das Carl Zeiss Planetarium ist eine obligatorische Attraktion der Stadt. Dieses Museum steht an der Stelle, wo 1928 das erste Theater der Stadt gegründet wurde. Dieses wurde 1943 während des zweiten Weltkrieges zerstört. Später konnte hier durch die großzügigen Spenden des Carl Zeiss Unternehmens und der Einwohner der Stadt ein Museum errichtet werden. Das Gebäude wurde in der Form einer von einer Treppe umkleideten Pyramide gebaut und wurde 1977 eröffnet. Mieten Sie sich einen Mietwagen Stuttgart und besuchen Sie diesen viel gerühmten Ort. Die fortschrittliche Fieberglastechnick seines Projektors UNIVERSARIUM IX erlaubt seinen Gästen einen atemberaubenden Blick auf das Universum, wie er sonst nur von Astronauten im Weltraum gesehen wird. Mehrere theoretische und praktische Astronomiekurse und -seminare werden hier veranstaltet. Eine weitere interessante Show ist „Leben auf Mars?“. Seit über einem Jahrhundert haben Wissenschaftler versucht, die Möglichkeit von Leben auf diesem Planeten zu erforschen. Diese Show lässt seine Gäste um den Planeten streifen und die Forschungsarbeit der Wissenschaftler kennenlernen. Das Programm dauert 1 Stunde und kostet 6 Euro. Eine weitere interessante Show ist „Entdeckungen im Kosmos“, in der die Ausdehnung des Universums in einer anderen Perspektive dargestellt wird. Zum Beispiel kann man die Erde in Form eines Apfels sehen. Eine Vielfalt an Sternen und Konstellationen in verschiedensten amüsanten Strukturen werden projiziert. Dieses Programm dauert ebenfalls eine Stunde und kostet 6 Euro. Die Lasershow ist am interessantesten von allen. Die Besucher werden auf eine musikalische Reise in eine Zeitmaschine mitgenommen, wo sie etwas über die Ursprünge des Universums lernen. Diese 4D Show ist atemberaubend. Sie dauert 45 Minuten und kostet ebenfalls 6 Euro Eintritt.

Die beste Möglichkeit die Stadt zu erkunden, ist selbst zu fahren. Oft entscheiden sich Reisende für einen Autovermietung Stuttgart als angenehmes Transportmittel.