inkassolution – Expertenhilfe gegen Zahlungsausfall

inkassolution GmbH – dieser Name steht für die individuelle Lösungsfindung im Inkasso- und Forderungsmanagement. In den letzten Jahren hat sich der Ruf der gesamten Inkassobranche deutlich zum Positiven gewandelt. Diesen Wandel haben Gläubiger und Schuldner seriösen Inkassounternehmen, wie der inkassolution GmbH, zu verdanken.

Geschäftsführer und Unternehmensgründer Milan Milic legt bei seinen Mitarbeitern besonders hohen Wert auf Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Seriosität. Inkasso bedeutet lange schon nicht mehr nur, dass offene Gelder eingetrieben werden. Inkasso beschreibt den Spagat zwischen konsequentem Forderungsmanagement und langfristigem Kundenerhalt.

So spielt vor allem Menschenkenntnis und zwischenmenschliches Fingerspitzengefühl neben der Fachkompetenz eine entscheidende Rolle beim Inkasso. Den hohen Standards und Anforderungen wird die inkassolution GmbH durch regelmässige Weiterbildungen und Schulungen des Personals gerecht. Als grösste, provisionslose Inkassofirma der Schweiz ist die inkassolution GmbH darüberhinaus auch zertifizierter Ausbildungsbetrieb.

Ohne Provision schneller zum Inkassoerfolg

Das Schweizer Inkasso-Unternehmen hat eine sensationelle Geschäftsidee als Sprungbrett genutzt und ist in den letzten Jahren zur Höchstform aufgelaufen. Geschäftsführer Milan Milic ist besonders stolz auf die überdurchschnittlich hohen Erfolgsquoten, die seine Mitarbeiter bereits beim ersten Telefoninkasso erzielen. In seiner täglichen Inkassoarbeit hat Milic die Unternehmensziele klar definiert.

Somit steht die aussergerichtliche Einigung beim nationalen Inkasso klar im Fokus – und zwar ganz ohne Erfolgsprovisionen. Dank einem ausgezeichneten weltweiten Netzwerk kompetenter Inkassopartner verbucht die inkassolution GmbH auch beim internationalen Inkasso zahlreiche Zahlungserfolge.

Wer „schlau mahnen“ möchte, informiert sich über die Mitgliedschaft bei dem provisionslosen Schweizer Inkassobüro. Die Spezialisten übernehmen nämlich für einen festen Mitgliedsbeitrag sämtliche Inkassofälle. Der Erfolg wird so zu 100 % auf das Konto des Gläubigers gebucht. Eine Mitgliedschaft lohnt sich oft schon beim zweiten Inkassofall.