Hotels im Münchner Zentrum

Hotelzimmer München ist ein schwieriges Thema – die Auswahl ist groß, die Bandbreite auch, die Preise aber durchweg auf sehr hohem Niveau. München hat andererseits die besondere Eigenschaft, zentrumsnahe Hotels mit idyllischem Charme und touristischen Attraktionen vor Ort zu vereinen.

Hotel München am BahnhofHotels München Hauptbahnhof: Direkt fußläufig zum Hauptbahnhof sind Niederlassungen einiger Kettenhotels und auch Privatpensionen, zum Teil sehr nett und ruhig. Restaurants, z.B. die traditionell bayrischen Wirtsstuben und Biergärten, gibt es auch in nächster Umgebung. Läuft man 10 Minuten durch kleine Straßen, kommt man zum Anfang der Shoppingmeile Münchens, am Karlsplatz. In der Fußgängerzone selbst, die dahinter beginnt, gibt es weniger Unterkunftsmöglichkeiten. In der näheren Umgebung jedoch findet man die Traditionshäuser oberster Kategorie, mit internationalem Serviceniveau und der besonderen Kombination von bayrischem Charme und Luxus. Budgetbewusste Reisende finden eher gute Unterkunftsmöglichkeiten in den zentrumsnahen Wohngebieten um das Zentrum herum als die teureren Hotels München Zentrum. Die U-Bahn bringt einen schnell ins Zentrum des Geschehens, z.B. an den Marienplatz. Schwabing, Neuhausen oder Richtung Olympiastadion bieten Unterkünfte und strahlen ebenfalls idyllische München-Atmosphäre aus. Bei der Auswahl der Unterkunft im Münchner Zentrum sollte man die problematische Situation für Autofahrer und Parken berücksichtigen. Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bahn oder der S- und U-Bahn ist die beste Alternative, z.B. auch vom Flughafen aus. Persönliche Bedürfnisse wie Serviceniveau, aber auch Ruhe, oder Angebote wie Sport oder Bar/Restaurant sollten die Auswahl beeinflussen, da viele Münchner Innenstadthotels nicht über ein breit gefächertes Angebot verfügen und zudem laut gelegen sein könnten. Ein Blick auf den Stadtplan hilft.


Warum ein Wellnesswochenende genissen?

Ein Auto am Flughafen Zürich mieten